Matinée: Armin Wolf im Gespräch

Im Gespräch

ARMIN WOLF
Zwischen ZiB2 und Twitter

Datum: 28. Jänner 2018
Uhrzeit: 11:00 h

 

ACHTUNG! Die Veranstaltung bleibt wie ursprünglich angekündigt in der Alten Gerberei.

Der gebürtige Tiroler Armin Wolf ist einer der bekanntesten Journalisten Österreichs und moderiert seit 2002 die ZiB 2. Er hat der politischen Information in Österreich eine neue Qualität gegeben. Seine Arbeit wurde vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Axel-Corti-Preis 2017.

Was bedeuten Information und der öffentlich-rechtliche Auftrag in Zeiten von Gratisblättern, Facebook und Twitter? Was sind Fake News und wie gehen wir in unserer Demokratie mit ihnen um? Wer trägt die Verantwortung für die Verbreitung von seriösen Neuigkeiten? Und wozu brauchen wir denn noch Journalisten?

Eine Kooperationsveranstaltung des AbsolventInnenvereins des Gymnasiums St. Johann in Tirol und Musik Kultur St Johann.

Eintritt frei - Reservierung erforderlich! 

 

 

Vollpreis: 0

Zurück