Konzert: Elliott Sharp

Konzert:
ELLIOTT SHARP  plays the music of Thelonious Monk 

Datum: 06. Mai 2017
Uhrzeit: 20.00

Ausnahmemusiker Elliott Sharp kehrt zurück zu den Wurzeln des Jazz, zu seiner Erdung, wie er es selbst bezeichnet. Der Komponist, Multi Instrumentalist, Produzent und Kurator leitet Bands wie Carbon, Tectonics oder Terraplane und ist ein unüberhörbarer Pionier der kreativen zeitgenössischen Musik. Er spielte mit Jazzgrößen wie Jack DeJohnette, Sonny Sharrock, Bobby Previte oder John Zorn und kooperierte mit Pop-Ikone Debbie Harry, dem Ensemble Modern und dem Kronos Quartet. Monks zeitlose Kompositionen erscheinen in Sharps Interpretation in einem völlig neuen Prachtkleid.

Elliot Sharp - solo guitars

 

SENSATION! 
Die einmalige Gelegenheit, mit dem Ausnahmegitarristen zu arbeiten, bietet die ARGE WIRKWERK. Sie organisiert am Folgetag, den 7. Mai, einen Workshop mit Elliott Sharp. 

Alle Infos dazu findet ihr HIER 

 

Ermäßigt: € 10
Vollpreis: € 18,50

Zurück